Gehirnjogging: geistig fit mit Gehirntraining



Mentales Aktivierungstraining

Aktivationsmodell

Haben Sie schon einmal versucht, direkt nach dem Aufwachen eine einfache Rechenaufgabe der Form 25 x 3 + 27 / 9 zu lösen? Natürlich nicht. Oder können Sie sich vielleicht noch daran erinnern, wie Sie in der Schule an der Tafel standen und ein völliges Blackout hatten ?

Direkt nach dem Aufwachen am Morgen ist die nervöse Erregung noch sehr niedrig. An der Tafel jedoch, vor der ganzen Klasse, ist das Erregungsniveau so hoch, dass Sie sich nicht mehr angemessen konzentrieren konnten. Die Zusammenhänge von geistiger Leistungsfähigkeit (Aktivation) und nervöser Erregung erklärt das Aktivationsmodell. Dieses Modell, es wird auch als Yerkes-Dodson-Gesetz bezeichnet, beschreibt die mentale Leistungsfähigkeit in Abhängigkeit von unterschiedlichen physiologischen Erregungszuständen. Auf der x-Achse ist der physiologische Grad der Aktivierung angegeben, auf der y-Achse die mentale Leistungsfähigkeit (Aktivation). Zwischen beiden besteht eine umgekehrt U-förmige Abhängigkeit.


Aktivationsmodell

Bei sehr geringer nervöser Erregung, wie z. B. Schläfrigkeit oder aber bei sehr stark ausgeprägter nervöser Erregung nimmt die mentale Leistungsfähigkeit rasch ab. Es gibt ein optimales Aktivationsniveau (Maximalwert der geistigen Leistungsfähigkeit), das bei mittlerer Erregung, der sogenannten vollen Wachheit, auftritt.

Im Zustand der optimalen Aktivation (volle Wachheit) ist die geistige Leistungsfähigkeit am größten. Konzentration, Gedächtnis und Kreativität funktionieren jetzt am besten. Das optimale Aktivationsniveau zu erreichen, ist eines der zentralen Ziele von MAT, dem mentalen Aktivierungstraining.




Lerntipps von A bis Z







Namen besser merken
Namen beeser merken
Wie war doch gleich der Name? Einfache Tricks, wie man sich Namen und Gesichter besser merken kann.


Bestseller-Buchtipp



Erfolg im Studium



Mnemotechniken
Mnemotechniken Mnemotechniken sind eine Art gehirngerechte Gebrauchsanleitung zum Lernen. Diese Techniken helfen Ihnen, Informationen ohne große Anstrengung schnell und dauerhaft im Gedächtnis abzuspeichern.

Interessante Themen

Lerngeschichten
Zeitmanagement
Kaleidoskop
Superlearning








© 2002-2016 brain-fit.com
Home     Impressum     Kontakt