Gehirnjogging: geistig fit mit Gehirntraining




Lerntechniken

Merksprüche


Merksprüche sind Eselsbrücken (lat. pons asinorum) zum leichten Erlernen von Faktenwissen. Bei Merksprüchen handelt sich oft um lustige oder einprägsame Sätze, die sich reimen. Merksprüche kommen da zur Anwendung, wo reines Faktenwissen gelernt werden muss, das nicht im Zusammenhang steht mit bereits bekanntem Wissen. Dinge, die man nicht in Bezug zu anderen Dingen setzen kann, sind nur schwer auswendig zu lernen.

Informationen, die dem Gehirn in Form von Reimen und Melodien dargeboten werden finden dagegen besonders leicht Eingang in das Gedächtnis. Sie sind in der Regel kurz, prägnant und rhythmisch.




Kategorien

Naturwissenschaften
Medizin
Geschichte
Sprachen
Geographie
Sonstige








© 2018 brain-fit.com
Home     Impressum     Kontakt