Gehirntraining mit brain-fit.com


 

 

 

 


 

 

 

           Namen besser merken

namen_merken
       Wie war doch gleich der Name?
        Einfache Tricks, wie man sich Namen
        und Gesichter besser merken kann.
        »
  mehr

 

 

Lerntechniken

Lerntechniken & Mnemotechniken

Mnemotechniken sind eine Art gehirngerechte Gebrauchsanleitung zum Lernen. Diese Techniken helfen Ihnen, Informationen ohne große Anstrengung schnell und dauerhaft im Gedächtnis abzuspeichern.

Der Ursprung der Mnemotechnik liegt um 500 v. Chr.. Griechische Redenhalter haben sich bereits damals dieser Methoden bedient, um in freier Rede den roten Faden nicht zu verlieren. Grundlage aller Mnemotechniken ist die Assoziation. Assoziationen können sein, Verknüpfungen zwischen Bildern, Wörtern, Zahlen, Symbolen oder Plätzen. Die meisten Mnemotechniken sind leicht zu erlernen und können bei richtiger Anwendung die Gedächtnisleistung um ein Vielfaches steigern.

Vera F. Birkenbihl ist eine bekannte Managementrainerin und Sachbuchautorin. Sie hat Lerntechniken auf Basis der Hirnforschung entwickelt. In ihren zahlreichen Seminaren und Publikationen befasst sie sich mit den Themen gehirngerechtes Lernen und Lehren, analytisches und kreatives Denken, Persönlichkeitsentwicklung und gehirnspezifische Geschlechterunterschiede. Nach ihr wurde ein sogenanntes Inselmodell benannt, das dazu dient, Missverständnisse in der der Kommunikation zu vermeiden und stattdessen klare Absprachen zu treffen, die zugleich einen motivierenden Charakter haben. Dafür stellt man sich vor, dass jeder Mensch auf einer eigenen Insel steht, die aus seiner Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart besteht. Die bisherigen Erfahrungen, Stimmung und Stil, sowie die Erwartungshaltung der Gesprächspartner spielen eine große Rolle für eine funktionierende Kommunikation. Anschließend muss man versuchen seine eigene Insel zu erweitern, da Überschneidungen das Verständnis vereinfach. Gibt es keine oder nur wenige, so sollte man versuchen eine Brücke zur Insel des anderen zu schlagen. Wie das genau geht, erfährt bei genauerer Auseinandersetzung mit dem Modell. Auf der Seite  www.mytraining-online.com  findet man viele e-Trainings, die einem in den unterschiedlichsten Situationen nützen können, unter anderem auch das Inselmodell nach Birkenbihl als Download.

Steigerung der Gedächtnisleistung

Die auf dieser Seite vorgestellten Lerntechniken beziehen sich alle auf die Verbesserung von Merkfähigkeit und Gedächtnisleistung. Durch die Anwendung dieser Techniken wird die Kapazität Ihres Gedächtnisses erhöht und gleichzeitig die Lerneffizienz deutlich gesteigert.

Die Seiten sind so gestaltet, dass Sie das Prinzip der dargestellten Lerntechniken ohne Vorkenntnisse verstehen  werden. Jede Lerntechnik wird kurz beschrieben, wobei zum besseren Verständnis oftmals Beispiele angegeben sind.

 

Info: Gedächtnistricks wurden schon von den alten Griechen und Römern erfolgreich eingesetzt, um sich die Reihenfolge der Themenpunkte bei  Reden zu merken. Zur Anwendung kommt ein elementares Prinzip der Lernforschung: muss sich das Gehirn mit der dargebotenen Information auseinandersetzen, dann lernt es am besten. Die meisten Lerntechniken funktionieren nach diesem Prinzip.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

facebook

twitter

amazon

 

 

 


Gehirnnahrung
Brain food
Rezepte
Gehirndoping

 


Rubriken
Lernen lernen
Lerntechniken
Aufgaben
Schule und Studium


Tipps
Lerntipps
Namen merken
Speed reading


Partnerseiten
Hautpflege-Tipps
PTA-Ausbildung
Brainteaser for Kids


Services
pdf-Downloads
Vademecum
Test Merkspanne

    © 2002-2015   brain-fit.com


 

 

 Home   |   Impressum   |   Kontakt