Gehirntraining mit brain-fit.com


 

 

 

 


 

 

 

 

 

Lerntipps von A bis Z

SQ3R

Strukturierte Textbearbeitung mit SQ3R

SQ3R ist eine mächtige Technik, um effizient und schnell Informationen aus Texten zu extrahieren. Diese Technik hilft dir,  wichtige Informationen zu erfassen und in deinem Gedächtnis abzulegen. Mit SQ3R gelingt es dir außerdem, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden und deine Lernziele zu erreichen.

SQ3R kombiniert verschiedene Einzeltechniken und bringt sie in eine Abfolge von fünf Stufen, die nacheinander durchgeführt werden müssen, um ein vertieftes Textverständnis zu erreichen.
 

 

Die 5 Stufen von SQ3R

       Survey = Überblick verschaffen
       Question = Fragen stellen
       Read = Lesen
       Recall = Wiederholen
       Review = Rückblick, Bewertung

 

Survey = Überblick

Verschaffe dir einen Überblick über den zu bearbeitenden Stoff. Das machst du, indem du dir zuerst das Inhaltsverzeichnis anschaust und dann die Gliederung und Einleitung zu den einzelnen Kapiteln liest. Sofern vorhanden, solltest du unbedingt die Zusammenfassung lesen. Überlege dir dann, was davon für dich wichtig ist. Informationen, die dir nicht wichtig erscheinen werden nicht weiter bearbeitet.

Question = Frage

Du gehst ja mit einer gewissen Erwartungshaltung an einen Text. Nachdem du dir einen Überblick verschafft hast, überlege dir, welche Fragen in deinem Kopf auftauchen, die du gerne beantwortet haben möchtest. Dies führt dazu, dass du vom passiven Konsumenten zum aktiven Suchenden wirst, der dann in Schritt 3, dem Lesen, viel aufmerksamer den Text nach möglichen Antworten auf die Fragen durchgehen wird.

Die Fragen zum Thema kannst du auch schriftlich niederlegen, um keine zu vergessen. Das Aufstellen der Fragen ist bereits ein wesentliches Lernziel.

Read = Lesen

Jetzt beginne damit, den ganzen Text gründlich zu lesen. Aber Achtung. Mit Lesen ist nicht gemeint, dass du dich entspannt zurücklehnst und den Text langsam und genüsslich durchgehst. Gehe konzentriert und sorgfältig vor und bemühe dich, alles zu verstehen, besonders die Punkte, die wichtig sind. Lass dir dabei für besonders wichtige Passagen ruhig etwas Zeit. Das wird vor allem dann der Fall sein, wenn Informationen sehr neu für dich sind und komplexe Sachverhalte darstellen. Während du den Text liest kann es hilfreich sein, wenn du die MindMapping Methode anwendest, um dir Notizen zu machen.

Recall = Wiederholung

Wenn du die relevanten Textpassagen gelesen hast, wiederhole die Kernaussagen mehrmals im Geiste. Erarbeite dir die Hauptthesen und versuche dann, diesen Kernaussagen weniger relevante, aber inhaltlich ähnliche Informationen zuzuordnen.

Review = Rückblick

Sobald du mit der Wiederholung fertig bist, solltest du damit beginnen, das soeben Gelernte zu bewerten. Diese Bewertung kann zum einen darin bestehen, das du den Text nochmals liest und dabei deine Aufzeichnungen erweiterst oder aber noch besser mit deinen Freunden oder Kollegen über das Thema diskutierst. Der Königsweg ist es ,wenn du anderen, die das Thema nicht kennen, aus dem Stegreif einen Vortrag hältst.

 

Keywords:

SQ3R, Lese-Technik, Strukturiertes und effizientes Lesen von Texten, Kernaussagen erkennen und wiedergeben, Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden.

 

 

SQ3R auf youtube

 

 

 

 

 

 

 

 

facebook

twitter

amazon

 

 

 


Gehirnnahrung
Brain food
Rezepte
Gehirndoping

 


Rubriken
Lernen lernen
Lerntechniken
Aufgaben
Schule und Studium


Tipps
Lerntipps
Namen merken
Speed reading


Partnerseiten
Hautpflege-Tipps
PTA-Ausbildung
Brainteaser for Kids


Services
pdf-Downloads
Vademecum
Test Merkspanne

    © 2002-2016   brain-fit.com


 

 

 Home   |   Impressum   |   Kontakt